Diät Tagebuch - Erfahrungen in meiner hCG Diät

Dienstag Tag 22 meiner HCG Diät

Artikel aktualisiert am von Alexander

Heute war ein sehr stressiger Tag und mein Blogeintrag fällt heute leider etwas kurz aus. Da ich diese Woche einen sehr engen Terminplan habe kann ich die nächsten 2-3 Tage nur kurz über meinen Fortschritt in der HCG Diät berichten.

putenbrust-tzatziki
Leckere hCG Mahlzeit zum Mittag

Da ich aber ansonsten ja immer so umfangreich und ausführlich berichtete, könnt ihr das wahrscheinlich verschmerzen :-)

Heute wieder 200g abgenommen mit meiner hCG Diät

Heute Morgen freue ich mich beim Wiegen, dass ich wieder 200 g seit gestern abgenommen habe und jetzt auf 95,2 kg bin. Am Sonntag hatte ich ja noch 95,8 kg und hier ist jetzt schon 600 g Differenz und damit kann ich sehr zufrieden sein.

Schließlich mache ich die Diät ja jetzt schon seit drei Wochen und die Gewichtsabnahme bleibt trotzdem während dieser Zeit konstant. Wenn man’s hochrechnet dann komme ich auf eine sehr gute Gewichtsabnahme in jeder Woche.

Gleichzeitig habe ich nicht den Eindruck, dass ich an Muskelmasse deutlich verloren hätte, weil meine Kraft im Training immer noch nahezu identisch ist. Die Gewichte haben sich nicht verändert und wenn überhaupt, dann spüre ich nur, dass ich nicht so viel Power im Training habe wegen der geringen Kohlenhydratmenge. Aber das kann ich für ein paar Wochen verschmerzen.

Mittagessen – Hähnchenbrust mit Tzatziki und Salat

Heute Mittag gibt’s bei mir gegrillte Hähnchenbrust mit Tztziki und Salat. Am Nachmittag esse ich Magerquark mit Erdbeeren. Meine Globuli und Nahrungsergänzungen nehme ich wie immer ein (mein Einnahmeschemata findet ihr hier) und ansonsten bin ich den ganzen Tag am schuften wie ein Hund. Obwohl mein Hund eigentlich nie schuftet :)

Deswegen soll es bei diesem kurzen Blogeintrag heute bleiben. Danke für Euer Verständnis und bis morgen, Euer Alex

Alexander

Seit über 4 Jahren beschäftige ich mich nun mit der hCG Diät. Erst habe ich die Diät selber getestet und damit 17 kg abgenommen. Um mich selber zu motivieren habe ich gleichzeitig www.hcg-diaet-buch.de gestartet, und jeden Diättag in meinem Tagebuch festgehalten. Seitdem unterstütze ich auf meinem kleinen Blog andere Diäthaltende und liefere Infos rund um die "Hollywood Diät" Mehr Infos über mich findet ihr hier.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Close