hCG Rezept strenge Phase: Spitzkohl-Hack-Pfanne (ergibt 5 Portionen)

Dieses hCG Rezept ist für die Diätphase bzw. strenge Phase in der HCG Diät bestens geeignet. Das Rezept wurde mit Text und tollen Fotos von einer lieben Blogleserin mir zugemailt. Vielen Dank dafür Sonja.

hCG Diätphase: Spitzkohl-Hack-Pfanne
hCG Diätphase: Spitzkohl-Hack-Pfanne

Die Zutaten für fünf Portionen

  • 1 Spitzkohl-Kopf (oder 1 kleiner Kopf Weißkohl)
  • 500g Rinderhackfleisch mager
  • Brühe (ohne Zucker)
  • 2 EL Exquisa Frischkäse 0,2%

 Die Zubereitung Schritt für Schritt

Anleitung: Hackfleisch in einer Antihaftbeschichteten Pfanne scharf/körnig anbraten und dabei mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Währenddessen Spitzkohl sehr klein schneiden.

Spitzkohl-Hack-Pfanne Schritt 1
Spitzkohl-Hack-Pfanne Schritt 1

Fertiges Hackfleisch aus der Pfanne entnehmen und in dem Fett, welches in der Pfanne vom Hack verbleibt, den Spitzkohl scharf anbraten, bis er richtig schön braun ist. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Das Hackfleisch zum Kohl hinzugeben und mit Brühe aufgießen (ca. ½ Liter, Masse soll nicht komplett bedeckt sein, nur etwa ¾). Die Masse einkochen lassen, bis sie schön schlotzig/sämig/cremig ist. Ggf. nochmals abschmecken. 2 EL Exquisa Frischkäse 0,2% hinzugeben und unterrühren.

Dazu passt frischer, grüner Salat mit etwas Balsamico oder Joghurtdressing oder Gemüsespaghetti.

Alex Anmerkungen zum hCG Rezept

Sonja hat extra dazu geschrieben, dass ihre Brühe ohne Zucker ist. Wenn ihr irgendwelche Gewürze benutzt dann prüft bitte immer die Zutatenliste. Bei so manchem Gewürz ist einiges an Zucker drin. Kann auch Maltodextrin oder Stärke heißen. Wenn ihr einen anderen Frischkäse benutzt, dann immer drauf achten dass der fettarm und ohne Zucker ist. Vielen Dank an Sonja für dieses tolle Rezept und die Fotos :)

Hab ihr Erfahrungen mit diesem Rezept oder Ideen dazu?

Wie immer: schreibt mir unbedingt in den Kommentaren wenn ihr das Rezept ausprobiert habt oder wenn ihr dazu irgend eine Idee oder Anmerkungen habt. Hat es Euch geschmeckt? Habt ihr es ein wenig anders zubereitet und das schmeckt auch gut? Dann bitte einfach mit uns teilen.

Wenn ihr selber gerade die HCG Diät macht und verschiedene Rezepte ausprobiert, dann bin ich Euch natürlich dankbar, wenn ihr diese mit uns teilt. Macht einfach ein oder zwei Fotos von Eurem Rezept, vielleicht auch Schritt für Schritt Fotos und schreibt eine kurze Zubereitungsanleitung. Dann können auch andere Blog Leser davon profitieren. Das wäre super :-) Mailt mir das einfach zu.

Liebe Grüße, Euer Alex

4 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.